2. Fintherabend

Pünktlich um 19:11 Uhr startete bei einem Glas Sekt der 2. Finther Abend im Saal des Turnerheims. Mit 45 Gästen war die Veranstaltung ausverkauft. Von Anfang an herrschte ausgelassene Stimmung, die sich im Laufe des Abends noch steigerte. Elisabeth de Jong, Stefan Orf, Reni Beck und Lisbeth Schreiner heizten den Gästen mit ihren Kokolores Vorträgen ordentlich ein. Es wurde gesungen, geschunkelt und gelacht, so dass der Abend äußerst kurzweilig war. Durch den Abend führten Carsten Seipel, Volker Conradi und Andreas Gladden. Alle Beteiligten sind sich sicher, dass es 2017 eine Fortsetzung des Finther Abends, einer traditionellen Kneipenfastnacht, geben wird.

Login

Demnächst

16
Feb.
markthalle - Restaurant & Bistrobar
Der etwas andere Finther Abend, lassen Sie sich überraschen! Sie werden viel Live Musik hören & jede Menge Spaß mit unserem Programm haben. Vorträge werden Sie keine hören. Neugierig?

WIR BEDANKEN UNS BEI UNSEREN SPONSOREN

Wir sind Mitglied der

EC246C88 C84F 479B 8853 76A171A5141B

Wir benutzen Cookies
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.