Eine Gemeinschaftsveranstaltung der IG Layenhof,  des Motorsportclub Finthen, des Förderverein der Peter-Härtling-Schule und des Finther Carneval Vereins.

Ein Sommertag wie er nicht schöner hätte sein können.

Um den Getränkestand des FCV versammelten sich die Gäste.

Der Finther Carneval Verein 1947 hatte am 6.7.2018 zur Jahreshauptversammlung im Restaurant "Zum Babbelnit" eingeladen. Rund 30 Mitglieder folgten diesem Aufruf trotz Sommerferien und guten Wetter. Volker Conradi (1. Vorsitzender), Kevin Gladden (Geschäftsführer) und Sylvia Weber (Schatzmeisterin) gaben Ihre Berichte zum vergangenen Geschäftsjahr ab. 

Auch 2017/2018 konnte der FCV einen Gewinn verzeichnen, trotz steigenden Kosten durch den "VR-Bank Zug der Finther Lebensfreude" und den Mehraufwand, den die Sitzung in Drais mit sich brachte.